English
Turkce
"Esperanto"
SPENDEN
Aktuelle
Medien
Film "Diana" über das Frauenhaus
WIR ÜBER UNS
Frauen für Frauen Ludwigsburg e. V.

Text in leichter Sprache

Hier einen passenden Text in leichter Sprache einfügen, der zum Thema passt. Rufen Sie uns an:

Telefon 07141 22 08 33

Jede Frau kann sich an uns wenden. Wir informieren Sie was Sie tun können.

Frauen für Frauen e. V. setzt sich ein für eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft - unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, religiösem und kulturellem Hintergrund.

In Kürze finden Sie hier das Organigramm des Vereins.

Die ursprünglichen Vereine "Frauen helfen Frauen e.V." und "Mädchen- und Frauenkulturzentrum NORA" sind 1998 zu dem Verein Frauen für Frauen (3F) "verschmolzen":

Frauen für Frauen e.V.

2018 – Frauenhaus wird mit barrierefreier Wohnung erweitert
2016 – Projekt zur Unterstützung von Frauen mit Fluchterfahrung
2015 – Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Frau Margit Stark
2015 – LEIKO, Leitlinien-Konzept
2014 – LUFA, ehrenamtliche Frauengruppe
2011 – Freitagsfrauen
2008 – SHE - der Kulturtreff in der Villa, Angebote für Lesben
2007 – Zusammenführung der verschiedenen Standorte in die Abelstr. 11
2005 – "KiZ" Kinder im Zentrum - ein heilpädagogisches Gruppenangebot für Kinder
2003 – Beratungsangebot für Mädchen und Frauen mit Ess-Störungen und deren Angehörige
2002 – LUNO - Ludwigsburger Notruf
2001 – Einrichtung einer Interventionsstelle - Notzimmer im Frauenhaus wird eingerichtet
2000 – Verleihung des Karl-Mommer-Preises für den Mädchentreff des Vereins
1998 – Verschmelzung der Vereine Frauen helfen Frauen e.V. und Mädchen- und Frauenkulturzentrum Nora
1989 – Eröffnung der "Beratungsstelle für Frauen"
1982 – Eröffnung des Frauenhauses
1980 – Gründung des Vereins "Frauen helfen Frauen e.V."

 


Hilfetelefon
07141 90 11 70












Bundesweit:
0800 116 016