ESSSTÖRUNGEN

BERATUNG FÜR BETROFFENE, ANGEHÖRIGE, SONSTIGE
INTERESSIERTE UND MULTIPLIKATORINNEN

Einzelberatung

Wir bieten Allen, die von Essstörungen betroffen sind oder sich über Essstörungen informieren möchten, Einzelberatungen. Wir beraten Betroffene, Familienangehörige, PartnerInnen und FreundInnen. Es kann ein Termin vereinbart werden, es können aber auch fortlaufende Termine zur Überbrückung bis ein Therapieplatz gefunden wird, stattfinden.

Das Erstgespräch ist kostenfrei.
Auf Wunsch beraten wir Sie auch anonym.
Die Beraterin steht unter Schweigepflicht.

Gruppenangebote

Bitte erfragen Sie unsere aktuellen Gruppenangebote unter
Tel 07141 – 22 08 33

Prävention

  • Für Schulen
    In Kooperation mit dem Landratsamt Ludwigsburg führen wir das Projekt „IS(S) was?! an Schulen durch. Das Projekt dauert ca. 4 – 4,5 Stunden und wird vor Ort in den Schulen oder den Räumen des Vereins Frauen für Frauen durchgeführt. Es geht dabei um die kreativ- und erlebnisorientierte Auseinandersetzung mit Schönheitsidealen, eigenen Gefühlen, Reflexion des eigenen Essverhaltens. Es werden Informationen über Essstörungen und Hilfsangebote vermittelt und neue Handlungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeitet.
    Die Zielgruppe für dieses Angebot sind Schülerinnen ab der 7. Klassenstufe.
    Vorträge für Elternabende an Schulen zum Thema Essstörungen auf Anfragen bei >info@frauenfuerfrauen-lb.de
  • Für Multiplikatoren
    In Kooperation mit dem Landratsamt Ludwigsburg bieten wir 1 x jährlich das Fortbildungsseminar „Is(s) was?!“ für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren an.

    Anmeldung per Flyer >fortbildung-iss-was
    und per Mail von >info@frauenfuerfrauen-lb.de

Nächste Fortbildung:

Mittwoch 25.07.2017 von 9:30 – 16:30 Uhr

den Flyer erhalten Sie unter
Tel 07141 – 22 08 33

Neu!

Fachgespräche:

– Aktuelle Situation, Fallbesprechungen (auch mitgebrachte Fälle), Umgang bei Verdacht, Umgang mit betroffenen Eltern, rechtliche Situation, Übersicht aktueller Informationen,  Material und Medien

Termine: Freitag, 26.09.2017 jeweils 9:00 – 14:00 Uhr

LINKS zum Thema Essstörungen

>www.ab-server.de
>www.bzga-essstoerungen.de
>www.essstoerungen-stuttgart.de

Ihre Ansprechpartnerin

Sigrid Fandi-Kurz
Tel 07141 – 22 08 33
Mail >s.fandi-kurz@frauenfuerfrauen-lb.de