Weihnachten

Dudtschenko, Nikolaj

78x58

Aktuelles Gebot: 275 EUR

Ich gebe hiermit mein verbindliches Angebot ab Weihnachten
(Erforderliche Felder sind mit * markiert)

Spende über den Freundeskreis Jevpatorija, Ludwigsburg

Nikolaj Dudtschenko

Geboren am 14. August 1949 im Dorf Uljanovka, Gebiet Cherson

Vom 1964 – 1967, Studium an der Nikolaj Samokisch-Lehranstalt für Kunst, Schüler von A. N. Schipov

1972: Abschluss am künstlerisch-wirtschaftlichen Institut Charkov, an der Fakultät für monumentale – dekorative Kunst bei Chmelnitzkij und Bykov.

Seit 1978 Mitglied des Künstlerbundes der UdSSR und der Ukraine.

Ausgezeichnet mit dem Titel „Verdienter Künstler der Ukraine“ und „Verdienter Künstler der Autonomen Republik Krim“.

Dozent an der Krimer Filiale der  Nationalakademie für darstellende Kunst und Architektur in Simferopol

Arbeiten auf dem Gebiet der monumentalen- dekorativen Kunst, Tafelmalerei  und Graphik

Seit 1972 Teilnahme an internationalen, gesamtrussischen Ausstellungen und der Krim.

Arbeiten befinden sich im:

Staatlichen Museum ukrainischer Kunst,  Kiew,  Kunstmuseum Iwano-Frankiwsk, Bildergalerie  Lemberg, Kunstmuseum Sewastopol, Kunstmuseum Simferopol, Privatsammlungen in Griechenland, Deutschland und Russland.